Stadionheft des SC Feldkirchen

Saison 2017'18

216_SCF - SV Bertoldsheim

215_SCF - FC Schrobenhausen

214_SCF - SV Bayerdilling

213_SCF - SV Feldheim II

212_SCF - BSV Berg im Gau II

211_SCF - BSV Neuburg II

210_SCF - DJK Brunnen

209_SCF - SV Ludwigsmoos

208_SCF - SV Münster II

207_SCF - DJK Sandizell

Saison 2016'17

206_SCF - FC Ehekirchen II

205_SCF - FC Schrobenhausen

204_SCF - VfR Neuburg II

203_SCF - SV Thierhaupten II

202_SCF - DJK Brunnen

201_SCF - BSV Neuburg II

200_SCF - SV Echsheim II

199_SCF - SV Bayerdilling

198_SCF - BSV Berg im Gau II

197_SCF - DJK Sandizell

196_SCF - SpVgg Joshofen II

195_SCF - SV Münster II

Über uns

Im Jahre 1967 taten sich einige junge und äußerst aufgeschlossene sportbegeisterte Gemeindebürger der damals noch selbständigen Gemeinde Feldkirchen zusammen und schlugen die Gründung eines Sportvereins vor. Im November 1967 erging an alle Bürger der Gemeinde Feldkirchen mit Altmannstetten, Hardt und Sehensand der Aufruf, sich
an der Gründungsversammlung am 29.11.1967 im Gasthaus Scheuermeyer unter dem Pächter Denkel in Feldkirchen, Augsburger Straße (neben Zimmerei Kerner), dem späteren Vereinslokal, zu beteiligen.

Zur Gründung meldeten sich 9 jugendliche Mitglieder, 9 aktive Mitglieder sowie 24 fördernde Mitglieder.